Welche Lebensmittel wahre Kohlenhydrat-Bomben sind

Kohlenhydrate haben in den letzten Jahren den Ruf als Dickmacher und Leistungskiller erlangt. Führt man sich vor Augen, wie Kohlenhydrate verstoffwechselt werden, hat das Image durchaus eine grundsätzliche Berechtigung. So werden Kohlenhydrate über das Blut in die Zellen aufgenommen und dort als Energie bereitgestellt. Benötigt der Körper diese Energie jedoch nicht, wandelt er sie in Fett, den natürlichen Energiespeicher, um. Wir nehmen folglich zu. Hinzu kommt, dass Kohlenhydrate, wie Zucker, Kartoffelstärke oder Mehl, sehr schnell vom Körper verarbeitet werden. Die Folge: Der Blutzucker steigt schnell und fällt genauso schnell wieder ab. Nach einem kurzen Leistungshoch kann oftmals ein Leistungstief folgen.

Lesen Sie in diesem Artikel auch, wie Sie mit Hilfe eines pflanzlichen und wissenschaftlich geprüften Inhaltsstoffes die Aufnahme von Kalorien aus Kohlenhydraten effektiv reduzieren können.

Kohlenhydratreiche Lebensmittel in der Liste

Viele Lebensmittel sind wahre Kohlenhydrat-Bomben. Well & Slim listet die relevantesten davon auf. Darunter einige, die vielen Konsumenten kaum bewusst sind.

  • Bonbons: 97g Kohlenhydrate auf 100g
    Kohlenhydrate pur: Bonbons oder Lollies bestehen fast ausschließlich aus Zucker.
  • Reiswaffeln: 85g Kohlenhydrate auf 100g
    Reiswaffeln bestehen nahezu komplett aus Kohlenhydraten. Wer auf eine Low-Carb Ernährung setzt, sollte sie besser meiden.
  • Gummibärchen: 79g Kohlenhydrate auf 100g
    Gummibären und Co bringen 79 Gramm Kohlenhydrate pro 100 Gramm Packung auf die Waage.
  • Rührkuchen: 79g Kohlenhydrate auf 100g
    Rührkuchen, wie Zitronen- oder Marmorkuchen, haben einen sehr hohen Kohlenhydratanteil. Mehl und Zucker als Hauptzutat sind schuld.
  • Cornflakes ungesüßt: 78g Kohlenhydrate auf 100g
    Selbst ungesüßt ohne Zuckerglasur (frosted) sind Cornflakes wahre Kohlenhydrat Bomben.
  • Reis ungekocht: 76g Kohlenhydrate auf 100g
    Reis oder auch Wildreis liefern dem Körper sehr viele Kohlenhydrate. Gemüse ist bei einer kohlenhydratarmen Ernährung die bessere Beilage.
  • Rosinen: 75g Kohlenhydrate auf 100g
    Rosinen, die kleinen Trockenfrüchte, bestehen fast vollständig aus Kohlenhydraten. Das schmeckt man auch: Rosinen sind sehr süß.
  • Mais: 74g Kohlenhydrate aus 100g
    Ob beim Grillen als ganzer Maiskolben oder als Maiskörner im Salat: Mais ist beliebt aber auch reich an Kohlenhydraten.
  • Nudeln ungekocht: 72g Kohlenhydrate auf 100g
    Nudeln sind auch klassische Kohlenhydrat-Lieferanten: 72 Gramm kommen auf 100 Gramm Pasta.
  • Popcorn ungesüßt: 66g Kohlenhydrate auf 100g
    Der beliebte Kinosnack bringt es selbst ohne Zuckerglasur auf Zweidrittel Kohlenhydrate.
  • Getrocknete Apfelringe: 60g Kohlenhydrate auf 100g
    Wie das meiste getrocknete Obst, sind auch Apfelringe sehr reich an Kohlenhydraten. Ein frischer Apel ist hier die bessere Alternative.
  • Laugenbrezel: 58g Kohlenhydrate auf 100g
    Wie vieles aus Weizenmehl besteht auch die Brezel zu mehr als 50 Prozent aus Kohlenhydraten.


     
  • Brötchen / Semmel: 58g Kohlenhydrate auf 100g
    Wie die Brezel bestehen auch Brötchen zum größten Teil aus Kohlenhydraten.
  • Chips: 53g Kohlenhydrate auf 100g
    Kartoffelchips, wie soll es anders sein, bestehen aus Kartoffeln. Diese bringen viele Kohlenhydrate mit.
  • Vollmilchschokolade: 53g Kohlenhydrate auf 100g
    Die gute Hälfte der Schokolade besteht aus Kohlenhydraten, in der Regel Zucker.
  • Braune Linsen: 40g Kohlenhydrate auf 100g
    Braune Linsen bestehen fast zur Hälfte aus Kohlenhydraten. Zusammen mit Nudeln oder Spätzle entsteht ein sehr kohlenhydratreiches Gericht.
  • Cashewnüsse: 31g Kohlenhydrate auf 100g
    Gesund, lecker, aber dennoch - im Vergleich zu anderen Nüssen - mit einem relativ hohen Anteil an Kohlenhydraten: Die Cashewnuss.
  • Pizza: 30g Kohlenhydrate auf 100g
    Mit ihrem Boden, in der Regel aus Weizenmehl, bringt es die Pizza auf 30 Prozent Kohlenhydrate.
  • Knoblauch: 27g Kohlenhydrate auf 100g
    Knoblauch hat es auch in sich: Mit 27g Kohlenhydraten auf 100g sticht er so manche Früchte aus. Vorteil: Von Knoblauch verwendet man in der Regel nur eine kleine Menge.
  • Bananen: 23g Kohlenhydrate auf 100g
    Je grüner die Banane desto mehr Kohlenhydrate liegen als Stärke vor, je gelber die krumme Frucht ist, desto höher wird der Zucker-Anteil.

Kalorien aus Kohlenhydraten blockieren

Mit dem Kalorien Blocker 2 in 1, erhältlich in vielen Drogerie- und Lebensmittelmärkten in Deutschland, hat der Abnehm-Experte Well & Slim ein Produkt im Sortiment, das Kalorien aus komplexen Kohlenhydraten und Zuckerbausteinen blockiert: Der pflanzliche und wissenschaftlich geprüfte Inhaltsstoff Araferol reduziert die Aufspaltung von Kohlenhydraten. Die nicht gespaltenen Kohlenhydrate werden anschließend aus dem Körper ausgeschieden. Dadurch wird die Aufnahme von Kalorien aus komplexen Kohlenhydraten und Zuckerbausteinen effektiv reduziert und die Gewichtsreduktion in Verbindung mit einem aktiven Lebensstil unterstützt.

Zum allgemeinen Gewichtsmanagement oder auch der Behandlung beziehungsweise Prävention von Übergewicht werden 2 Tabletten des Well & Slim Kalorienblocker 2 in 1 eine halbe Stunde vor den beiden Hauptmahlzeiten mit einem vollen Glas Wasser eingenommen. Für wahrnehmbare Ergebnisse kann das Produkt über einen längeren Zeitraum hinweg eingenommen werden.

Der Well & Slim Kalorienblocker 2 in 1 ist frei von Inhaltsstoffen tierischen Ursprungs, künstlichen Farbstoffen, Geschmacksstoffen und Konservierungsmitteln. Ebenso besitzt er ein etabliertes Sicherheitsprofil und ist durch die pflanzlichen Inhaltsstoffen gut verträglich.

Für Fragen zum Produkt und seiner Verwendung bietet Well & Slim eine kostenlose Experten-Hotline für Verbraucher. Sie ist zu üblichen Geschäftszeiten gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz unter 0800 - 2229 7873 zu erreichen. Geschulte Oecotrophologen und Ernährungsexperten beraten Abnehmwillige kompetent und lösungsorientiert.

 

Im stationären Handel erhalten Sie den Well & Slim Kalorien Blocker 2 in 1 sowie andere Well & Slim Produkte in den Filialen von folgenden Drogerie- und Supermärkten:

                      

Neben den Online-Shops von vielen der aufgeführten Händler ist der Well & Slim Kalorien Blocker 2 in 1 auch bei Amazon.de erhältlich:

 

« Zurück zur Übersicht

Dies könnte Sie auch interessieren:


Well & Slim +plus » Ratgeber

Welche Kohlenhydrate gibt es?

Im Volksmund heißen die Kohlenhydrate einfach Zucker. Doch Zucker ist nicht gleich Zucker. Man unterscheidet aufgrund der Zusammensetzung und Größe Einfach-, Zweifach- und Vielfachzucker. Je mehr Bausteine ein Zuckerstoff enthält, umso mehr Arbeit muss der Körper leisten, um aus der ... » weiterlesen

Kohlenhydrat-Bomben Interessante Produkte:

Kalorien Blocker 2 in 1

2-fach Effekt zur effektiven Gewichtsreduzierung und zum Gewichtsmanagement

» zum Produkt